B I O M E D - P R A X I S        PROF. EC  H. MANDEL
 B I O M E D - P R A X I S      PROF. EC  H.  MANDEL 

Gute Nachrichten aus der biologischen Forschung

statt:  Kortison         jetzt:   BioCord-M  forte  Kapseln

                                                                       die natürliche Alternative mit starker Wirkung

 

Ein hocheffizientes und rein biologisches Schmerzmittel, welches darüber

hinaus auch entzündungshemmend und regenerierend auf den gesamten Muskel- und Gelenkapparat, aber auch auf den Darm, wirkt.

 

Damit ist uns eine einzigartige Kombination gelungen.

 

In Zusammenarbeit mit dem altbewährten Entwicklungslabor konnte jetzt ein wirksames Kombinations-Präparat aus langjährig bekannten u. erprobten Grundsubstanzen  -  wie z.B.:

Original indischer Weihrauch, micronisiertem Curcuma,dem pflanzl.Wirkstoff Symphytum und Piperin für unsere Schmerzpatienten hergestellt werden.

 

Alle Schmerzpatienten - mit chronisch entzündlichen Erkrankungen in:

Muskel-, Gelenk-, Wirbelsäulen-, Darm-, Nerven-, Rheuma-, etc.

können mit unseren  BioCort-M forte Kapseln behandelt werden.

 

Die betroffenen Patienten, denen bisher Kortisonpräparate verordnet wurde,  können endlich aufatmen, denn BioCord Kps. sind in ihrer Gesamtwirkung

dem synthetischen Kortison sehr ähnlich, aber  ohne Gewöhnungseffekt und

der bekannten Neben- oder Begleitwirkungen.

 

BioCort-M forte  ist gut verträglich und kann auch als Langzeitmedikation,

ohne Nebenwirkungen, Gewöhnungs- oder Spätfolgen eingesetzt werden.

 

Ein Wechsel vom chem. Kortison zu  BioCord-M Kapseln  ist durchaus möglich, sollte aber möglichst nach therapeutischer Anweisung und unter Kontrolle vollzogen werden. 

Von unsachgemäßer Selbstmedikation ist dringend abzuraten!

 

Alle bisherigen Praxiserfahrungen bestätigen die gute Wirkung!

 

 

Bei der Beschaffung können wir ihnen - da wir kein Versandhandel sind - gerne aber im Rahmen unseres "Patienten-Service" behilflich sein.

( Siehe Anmerkung - unten)

 

 

Ihr Praxis - Team

 

Prof. (EC) H. Mandel

mit  Ass. G. Mandel

 

Tel.: 06204 - 4101        Mail: PraxisMandel@gmx.de

 

Wichtige Anmerkung: Da wir kein Versandhandel sind, kann eine Zusendung nur im Rahmen unseres Patienten-Service mit Vorabüberweisung und Versand nach Zahlungseingang erfolgen.

Nähere Einzelheiten zum Ablauf erfahren Sie bei Bestellwunsch. 

 

G u t e  N a c h r i c h t e n

 

 

statt: Kortison                jetzt: BioCort-M

 

Ein hochwirksames, rein biologisches Schmerzmittel, welches primär entzündungshemmend und regenerierend auf den

gesamten Muskel-, Gelenk- und Drüsenapparat, Bindegewebe, sowie alle Magen-Darm-Schleimhäute wirkt.

 

Damit  ist  eine  einzigartige Kombination  gelungen.

 

In Zusammenarbeit mit unserem altbewährten Entwicklungslabor konnte jetzt ein wirksames Kombinations-Präparat aus langjährig bekannten und erprobten Grundsubstanzen - in adäquaten Wirkmengen -  wie z.B.:

 

Original indischer Boswellia serrata,  mikron. Curcumin und dem pflanzlichen Wirkstoff  Symphytum Urtinktur (speziell für den Stütz-

und Bewegungsapparat, Wirbelsäule) plus Piperin

 

für  Entzündungs- und Schmerzpatienten   hergestellt werden.

 

Die Wirkung entspricht nahezu dem Kortison, das bekanntlich verordnet wird bei:

Arthrose / Arthritis, Muskel-, Bänder und Sehnenentzündung, Gicht, Rheuma, Allergien, Nasenschleimhaut- und Nebenhöhlenentzündung, Migräne, Asthma, Ekzeme, Schuppenflechte, Insektenstiche, Geschwüre, bei diversen Magen-, Dünn- / Dickdarm-u. Speiseröhren-Entzündung, Haut- u. Bindegewebsentzündung - etc.

Kortison wird bei mehr als 80 entzündlich / schmerzhaften Erkrankungen eingesetzt!

 

(BioCort  wirkt nicht ganz so schnell wie Kortison, aber gut, nachhaltig und Nebenwirkungsfrei!

 

Viele Schmerzpatienten im Bereich chronisch entzündlicher Muskel-, Gelenk-, Wirbelsäulen-, Darm- und Rheumaerkrankung etc., können jetzt erfolgreich

- Nebenwirkungsfrei -  auch mit  BioCort-M  forte Kps. behandelt werden.

 

Deshalb können sich “Kortison-Patienten“ jetzt wirklich freuen.

 

Denn BioCort-M forte Kapseln sind gut verträglich und können somit auch als Langzeitmedikament ohne Gewöhnung oder Spätfolgen eingesetzt werden.

                                                                                                                                                    Ein Wechsel von synthetischem Kortison zu BioCort-M forte Kps. ist möglich, sollte aber nur nach therapeutischer Anweisung / Absprache vollzogen werden.                                                                                                           Von unsachgemäßer Selbstmedikation kann nur dringend abgeraten werden.

 

 

Ihr  Biomed-Praxis

 

Prof. (EC)  H. Mandel                                            Mail:  PraxisMandel@gmx.de

 

 

ANMERKUNG:

 

Dieses Präparat ist nicht in Apotheken erhältlich, da es speziell nur für

unsere Biomedizinische Praxis hergestellt wird.