B I O M E D - P R A X I S        PROF. EC  H. MANDEL
 B I O M E D - P R A X I S      PROF. EC  H.  MANDEL 

Eine interessante Produkt-Info der Hersteller- bzw. Vertriebsfirma für Deutschland:

UNSER HINWEIS:

Wir zeigen ihnen originale Herstellerangaben,können aber aus eigenen Praxiserfahrungen durchaus die genannten Wirkungen bestätigen. Wir dürfen allerdings als Praxis keine generellen Garantien abgeben. Dieses Präparat verdient jedenfalls ihre volle Beachtung!

Interessante Neuigkeiten aus der Praxis !

 

Patienten-Info der Firma StemTech/UK

 

Faszinierende Entdeckung in der

Gesundheitsforschung

 

Erhöhung adulter Stammzellen im eigenen Körper mit der neuen SE³ Formel!

 

Was sind Stammzellen ?

Man unterscheidet zwischen embryonalen Stammzellen, (deren Erforschung und Vermehrung im Labor zu einer ethisch kontroversen Diskussion geführt haben) und den sog. „adulten" Stammzellen. In der Vergangenheit wurden diese adulten Stammzellen von der Wissenschaft als minderwertige Zellen angesehen, welche nur einem begrenzten Bereich im Körper zur Verfügung stehen. Die neueste Forschung zeigt ein ganz anderes Bild. Adulte Stammzellen schleusen sich in „verschiedene“ Gewebe ein und verrichten dort Ihren Heildienst.

 

Diese adulten Stammzellen sind ab Geburt in jedem Körper vorhanden und sind der „Reparaturdienst“  für mannigfaltige Defekte im Körper.

 

Kurz gesagt:        Eine adulte Stammzelle kann praktisch zu

    jedem Zelltyp des Körpers werden.

 

Bei praktisch jedem Defekt im Körper (z.B. bei Verletzungen, Brüchen, Krebs, Herzkranzproblemen u.v.m.) werden im Rückenmark adulte Stammzellen freigesetzt. Durch einen biochemischen Prozess, gesteuert vom Gehirn, werden über den Blutkreislauf die Stammzellen zu der entsprechenden defekten Stelle im Körper geführt. Dort bilden und vermehren sich Tochterzellen, die den Defekt reparieren.

 

Welcher Defekt im Körper repariert wird und in welcher Intensität, hängt entscheidend von der Menge der zur Verfügung stehenden adulten Stammzellen ab.

Diese Entdeckung führte zu einer komplett neuen Richtung in der Gesundheitsforschung. In der Schulmedizin hat man sehr gute Erfolge mit Hilfe der Extraktion im Rückenmark und der Entnahme von

 


adulten Stammzellen und deren Rückführung in den Blutkreislauf gemacht. Damit verbunden ist jedoch immer eine Operation unter Vollnarkose. Wer will das schon ?

 

Jetzt gibt es eine neu entdeckte revolutionierende Möglichkeit, eigene adulte Stammzellen im Körper nebenwirkungsfrei freizusetzen und im Blutkreislauf zu vermehren.

 

Ein Schlüsselfaktor ist:

 

Je höher die Anzahl der zirkulierenden adulten Stammzellen,

desto größer die Fähigkeit des Körpers sich selbst zu heilen.

 

Diese adulten Stammzellen sind ab der Geburt in jedem Körper vorhanden und sind quasi der „Reparaturdienst“ für mannigfaltige Defekte im Körper.

 

Warum sollten Stammzellen im Körperkreislauf erhöht werden?

 

Mit zunehmendem Alter nehmen die Stammzellen im Körper ab. Ein ca. 70-jähriger Mensch besitzt nur noch etwa ein Fünftel (20%!) der Stammzellen im Körper, die noch einem jungen Kind zur Verfügung stehen. Deshalb repariert der Körper mit fortschreitendem Alter nur noch die notwendigsten Defekte.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Forscher haben vor ca. 8 Jahren entdeckt, dass ein spezielles Algenkonzentrat des Wasserbotanikums „Aphanizomenon flos-Aquae (kurz AfA-Alge genannt), die Fähigkeit hat, Stammzellen aus dem Rückenmark zu unterstützen, freizu-setzen und zu vermehren. Die in dem Algenkonzentrat (5 : 1) vorkommenden patentrechtlich geschützten Bestandteile Mobilin  und  Migratose unterstützen die Freisetzung, Vermehrung und Wanderung der adulten Stammzellen im Körper.

 

Herkömmliche AfA-Algen-Produkte sind nicht konzentriert; und es findet ohne die Bestandteile Mobilin und Migratose keine  Vermehrung eigener Stammzellen statt!

 

Dieses weltweit patentierte Algenkonzentrat ist das erste Produkt, das nachweislich die natürliche Freisetzung von adulten Stammzellen aus dem Knochenmark fördert und unterstützt.

Durch eine doppelblind Placebo kontrollierte Kreuzstudie wurde bewiesen, dass bereits 2 Kapseln Algenkonzentrat die Freisetzung der adulten Stammzellen aus dem Knochenmark fördern, wobei die Anzahl der zirkulierenden Stammzellen innerhalb von Stunden im Durchschnitt um ca. 25% gesteigert wird.

Dies entspricht in etwa 3 - 4 Millionen neuer Stammzellen im Körper. (Veröffentlicht im Magazin: Cardiovascular Revascularization Medicine im Sept. 2007 / USA)

 

Hinweis: Vom Körper nicht benötigte adulte Stammzellen gehen nicht verloren, sondern wandern über den Blutkreislauf wieder zurück in das Rückenmark. Die Rückmeldungen von Therapeuten und Patienten sind teilweise so vielver-sprechend, dass diese Erkenntnisse einen Meilenstein in der zukünftigen Gesundheitsvorsorge darstellen dürfte.

 

SE³ - Kapseln  

Standard-Dosierung: 2 Kps. tgl. zur Nacht                Inhalt:  60 Kapseln mit je 500 mg

(Empfehlung: 1. Monat  2 x 2 Kps. einnehmen, dann Standartdosierung.)

 

> Bei entsprechenden Erkrankungen ist die Dosierung vom Therapeuten individuell anzupassen !

> Die Einnahmedauer hängt natürlich stets von  Schweregrad  und  Zeitraum  der Erkrankung ab.

 

Bei der Beschaffung können wir ihnen - da wir kein Versandhandel sind - gerne aber im Rahmen unseres "Patienten-Service" behilflich sein.

( Siehe auch Anmerkung - unten)

 

Ihr Praxis - Team

 

Prof. (EC) H. Mandel

mit  Ass. G. Mandel

 

Tel.: 06204 - 4101     Mail: PraxisMandel@gmx.de
 

Wichtige Anmerkung: Da wir kein Versandhandel sind, kann eine Zusendung nur im Rahmen unseres Patienten-Service mit Vorabüberweisung und Versand nach Zahlungseingang erfolgen.

Nähere Einzelheiten zum Ablauf erfahren Sie bei Bestellwunsch.

 

 

Unsere Praxis-Anmerkung:

 

In vielen Patienten-Berichten wird von der guten Wirkung gesprochen. Das ist für uns Ermutigung, Sie über dieses Präparat zu informieren und soll auch eine Anregung zur eigenen Erprobung sein. In diesem Falle würden wir uns natürlich auch über ihren persönlichen Erfahrungsbericht freuen.